Echte Orientierung


 

Unbestritten ist: Content zeichnet Marken aus. Vor allem eigenproduzierte Inhalte machen ein Umfeld zu einem sicheren für Werbungtreibende. Nachrichten scheinen auf den ersten Blick nicht werberelevant zu sein, sind es aber schlussendlich doch. Denn gerade in Zeiten von Fake News, sorgen sie ebenfalls für Brand Safety.

Über zweieinhalb Jahrzehnte Glaubwürdigkeit

Angesichts der stetig steigenden Informationsflut auf zahllosen Newsplattformen und -kanälen, die auch immer häufiger durch Fake News verunreinigt ist, ist echte Nachrichtenqualität gefragter und wichtiger denn je. Seit mehr als 25 Jahren steht n-tv genau dafür. n-tv steht für glaubwürdige, neutrale Berichterstattung und umfassende gesellschaftspolitische Einordnung aus verschiedenen Blickwinkeln.

Hochwertige Nachrichten sind das Herzstück von n-tv: Die Medienmarke greift dabei auf ein internationales Netzwerk aus 11 Inlands- und 14 Auslandsstudios und -büros sowie auf zahlreiche Korrespondenten und Reporter zurück. So werden schnell, professionell und weltweit relevante, hochqualitative Inhalte produziert – Tag und Nacht, für alle Plattformen.

Nachrichten mit Strahlkraft

In enger Zusammenarbeit aller Redaktionen und Bereiche – vom Newsroom über die Online-Redaktion bis zu den Netzreportern – wird die tägliche Informationsflut bewältigt, sowie adäquat aufbereitet. Das Ergebnis ist Journalismus mit hohem Qualitätsstandard. Qualität, der Zuschauer und User vertrauen und die dadurch auch Werbungtreibenden Sicherheit, sprich Brand Safety, für ihre Marken gibt.

Aber was haben Marken davon, wenn doch die Nachrichten selbst ganz ohne Werbung auskommen? Wie können sie dann für die Vermarktung relevant sein? Die Antwort: Der Abstrahleffekt. Ob TV-News, mobile Videoreihen oder Artikel auf n-tv.de: Die glaubwürdigen Newsthemen bilden einen überaus brandsafen Rahmen und strahlen auf alle anderen werberelevanten n-tv Genres und Rubriken ab. So können Werbungtreibende ihre Botschaft ohne Bedenken in den für sie passenden n-tv Themenwelten – Reisen, Sport, Auto etc. – platzieren.

Real News haben Zukunft

Auch künftig setzt n-tv auf Erfahrung, den gezielten Auf- und Ausbau von Formatmarken – und auf versierte Nachwuchsjournalisten: Etablierte Sendergesichter wie Christoph Teuner, Raimund Brichta, Katja Dofel und Isabelle Körner stehen für Glaubwürdigkeit, Qualitätsjournalismus und Authentizität. Auch der Nachwuchs wird konsequent weiterentwickelt. So baut n-tv gerade bei der Kreation moderner, multimedialer Formate neue, markante Sendergesichter auf, die für den jungen, vernetzten Aspekt der Medienmarke stehen. So zum Beispiel der Talkmaster Louis Klamroth, der Moderator Etienne Bell oder die Netzreporterin Anne-Kathrin Cyrus. Sie alle sorgen dafür, dass Marken auch morgen noch gut und sicher bei n-tv aufgehoben sein werden.

180326 Hans Demmel
›n-tv ist eine Newsmarke mit weltweiter Expertise.

 Ob im TV oder digital, hier arbeiten Experten Hand in Hand, hier laufen alle Fäden erfolgreich zusammen, hier wird Qualität großgeschrieben.
 Und genau deswegen bietet n-tv Journalismus auf höchstem Niveau und damit ein sicheres, unbedenkliches Umfeld für Marken.‹
Hans Demmel 
N-TV Geschäftsführer

Mehr Infos zu Brand Safety finden Sie hier.