Regionales Fernsehen Österreich


10.03.2016

IP Österreich übernimmt die Werbezeiten-Vermarktung des österreichischen TV-Netzwerk R9 Österreich.

R9 verbindet die Stärke des Regionalfernsehens mit österreichweiter Präsenz und bündelt die wichtigsten Regionalfernsehsender Österreichs unter einem Dach. Die regionalen Champions aller Bundesländer bieten somit  auch für überregionale Werbe- und Content-Kunden ein attraktives Angebot. Der Vorteil für den Kunden: Regionale Sender mit großer Sehernähe in jedem Bundesland auf Knopfdruck überregional erreichbar. Für große nationale Kunden bietet R9 die Möglichkeit, ihre TV-Spots bei allen beteiligten regionalen Sendern auszustrahlen, die Mediaagenturen haben einen zentralen Ansprechpartner und es werden nationale Reichweiten, Preise und Werbeformen angeboten.

„Die IP freut sich den ersten regionalen Senderverbund Österreichs in Ihrem Vermarktungsportfolio begrüßen zu dürfen. R9 ist einfach ein spannendes Projekt, das wir ab jetzt mit all unserem Einsatz begleiten werden.“, so Walter Zinggl, Geschäftsführer IP Österreich. Auch R9 Geschäftsführer Marcin Kotlowski sieht der Zusammenarbeit freudig entgegen: „Wir haben mit Walter Zinggl und der IP Österreich unser perfektes Gegenüber für eine langfristige Vertriebspartnerschaft bei R9 gefunden.“

Die Regionalsender Österreichs erreichen pro Monat 2,2 Millionen Österreicher und über 350.000 Menschen geben an „heute oder gestern“ einen Regionalsender gesehen zu haben. Sowohl die national ausgestrahlte Sendung „ÖsterreichBlick“, als auch die einzelnen Partnersender werden zu jeweils eigenen, fixen Sendezeiten ausgestrahlt und erreichen dadurch ein noch größeres Publikum.

Der Kanal R9 Österreich fasst mehrere lokale und regionale TV-Sender aus allen neun österreichischen Bundesländern unter einem Dach zusammen, darunter W24, Ländle TV, Tirol TV, RTS, LTE 1, KT1, Kanal, 3 Schau TV sowie N1 Österreich Blick. Die Empfangsparameter für R9 Österreich lauten 11 273 MHz horizontal (DVB-S2, Symbolrate SR 22 000, Fehlerkorrektur FEC, 2/3, 8PSK). Mit R9 Österreich gibt es auch den ersten vollkommenen österreichischen Satellitenkanal auf Astra HD (19,2°, Transponder 1005; Frequenz 11273 MHz).

Weitere Informationen stehen auch unter www.r-9.at zur Verfügung.

aweb 0937
SIMONE RATASICH

Verkaufsleitung / Prokuristin

+43 (1) 3678040 56

Mail senden

VCard herunterladen