Auszeichnung für den IP Dschungel


07.12.2016

Am 6. Dezember 2016 wurden in Wien die Austrian Event Awards 2016 in gesamt neun Kategorien verliehen. IP Österreich sicherte sich in der Königsklasse „Corporate-Events (B2B)“ den zweiten Platz und erhielt Silber für das IP Sommerfest 2016.

Hinsichtlich des 10-jährigen Jubiläums der erfolgreichen RTL-Show „Ich bin ein Star- Holt mich hier raus!“, lud der Werbezeiten-Vermarkter IP Österreich, am 2. Juni 2016 zu einem Sommerfest der besonderen Art. Unter dem Motto „Let’s C.A.M.P.“ (Let’s Celebrate A Mega Party) wurden rund 400 Gäste der österreichischen Werbe-und Medienbranche für einen Abend in den Dschungel entführt.

MG 9086

 "Let's C.A.M.P." – Eine Nacht wie 10 Jahre Dschungel

Nach 1,5 Wochen Aufbau, verwandelten 1600 qm bedruckte Wandplanen mit Dschungelmotiven, tausende echte, exotische Pflanzen, 1600 qm Bodenbelag, 15 km Kabel, 2000 qm Tarnnetze, 300 Scheinwerfer, zwei Wasserfälle, ein plätschernder Stein-Brunnen, eine Hängebrücke mit Wasserfall, ein sieben Meter-Hochstand, 80 Audioboxen für die 3D Surround Soundfiles, wie brüllende Löwen & Elefanten, Moskitos, Wasserfallrauschen, das Palladion XXI in Wien für einen Abend in einen (beinahe) echten Dschungel.
Um dem Abend noch mehr Dschungel-Flair zu verleihen, wurden die Gäste durch diverse Dschungelprüfungen geschickt und konnten ihren Mut bei dem ein oder anderen ungewöhnlichen Menü unter Beweis stellen.

Zu bewältigen galt es u.a.: Zielschießen mit Kakerlaken. Mit Taucherbrille „im Trüben“ fischen. Stylecheck bestehen. Und die Höhle des Schreckens durchschreiten. Für jede „Prüfung“ gab es Punkte, die über einen NFC Chip im Akkreditierungs-Armband für jede Person individuell erfasst wurden. Der Gast mit den meist erreichten Punkten bei den Dschungelprüfungen erhielt im Laufe des Abends die begehrte Dschungelkrone.

Das Event-Konzept sowie die Planung und Durchführung entstand durch die Eventagentur FuchsundFreude. Die technische Abwicklung der Punktevergabe sowie das komplette Guesthandling wurden von der Agentur „Wristbanditz“ durchgeführt.

FuchsundFreude und IP Österreich sicherten sich somit bereits zum zweiten Mal in Folge einen Stockerlplatz in der Kategorie „Corporate-Events (B2B)“.