Kinderfernsehen. Kinderinternet?


10.06.2016

Bereits zum fünften mal widmeteten sich die Kinderwelten in Österreich der Mediennutzung von Kindern und Familien.

"Die digitale Welt der Kinder": unter diesem Motto stand die diesjährige Fachtagung Kinderwelten in Österreich, zu der SUPER RTL & IP Österreich am 9. Juni in die Summerstage am Donaukanal einluden.

Ein Schwerpunkt dabei lag darauf der Frage nachzugehen, welche Medien und Inhalte Kinder nutzen und welchen Stellenwert diese Medien für sie haben. Welche Bedeutung kommt den Endgeräten zu? Und beeinflusst die Nutzung sogar den Familienalltag? Wie wichtig ist Online wirklich?

Mit Hilfe von Expertenvorträgen aus den Fachbereichen Marketing und Forschung sowie einer von der IP Österreich durchgeführte Studie, wurde dieser Bereich der kindlichen Mediennutzung näher beleuchtet.

Die Veranstaltung richtet sich an Medienfachleute, Mediaplaner, Werbungtreibende und Journalisten.

Hier finden Sie die Vortäge der Kinderwelten 2016:

Titel Aktualisiert Größe Format
SUPER RTL Österreich - Simone Ratasich 10.06.2016 919 KB PDF
Familien im Mediendschungel - Karl Heinz Deutsch 07.06.2016 2.2 MB PDF
IP Österreich - Kinderstudie 08.06.2016 2.4 MB PDF
Von Großen und Kleinen Screens - Birgit Guth 07.06.2016 1.3 MB PDF
I-Screen und We-Moments - Birgit Guth 07.06.2016 4 KB
Wissen, Zeitgeist, Nostalgie - Janine Weigold 07.06.2016 4 KB

Fotogalerie

160609KatharinaSchiffl 8409

Einige Impressionen der Kinderwelten 2016 in der Summerstage finden Sie