Ready to beef - die 2. Staffel


ab 29.03. exklusiv auf TVNOW

 

Gute Nachrichten für Fans von Tim Mälzer und Tim Raue! Wenn am Sontisch!ntag, 29.03., um 20:15 Uhr bei VOX die aktuelle „Kitchen Impossible“-Staffel mit dem fünften Aufeinandertreffen der beiden ewigen Rivalen endet, gibt es bei TVNOW direkt den Nachtisch! Denn ab dann zeigt das Streamingangebot exklusiv die 2. Staffel „Ready to beef!“. Hier treten Tim Mälzer und Tim Raue allerdings nicht gegeneinander an, sondern bitten als Gastgeber und Juror wieder zum kulinarischen Kampf: Zwei renommierte Küchenchefs aus unterschiedlichen Regionen und mit ganz verschiedenen Kochphilosophien steigen jede Woche in einer neuen Folge in den Ring, um ihre Ehre zu verteidigen. Mit dabei: Ihre eigenen Küchenteams aus ihren Restaurants, die sie in am Herd unterstützen und die 5.000 Euro gewinnen können.

Kampf der Sterneköche

Erstmals dabei sind u.a. die 2-Sterne-Köche Alexander Herrmann, Lukas Mraz, Johannes King und Hans Neuner. Auf eine Revanche nach „Ready to beef“-Staffel 1 warten dagegen u.a. Viktoria Fuchs, Mario Lohninger, Max Strohe, The Duc Ngo und Martin Müller. Doch statt wie sonst für neue Gerichte in ihren eigenen Restaurants mit Maß und Muße die Zutaten tagelang auszuwählen und sorgsam abzuschmecken, stehen die Profiköche bei „Ready to beef“ gewaltig unter Strom! Sie wissen nicht, was auf sie zukommt, und sollen trotzdem einen perfekt zubereiteten und exzellent angerichteten Teller auf Sterneküchenniveau abliefern.

Von Lauch bis zur  Entenmuschel

Drei zehn- bis 15-minütige, furiose Kochrunden warten auf die Teams. Während für die ersten beiden Runden die Kontrahenten jeweils selbst eine für den anderen unerwartete Zutat mitbringen, die perfekt in ihrem Gericht als Hauptzutat inszeniert werden muss, wählt für Runde 3 Tim Mälzer zwei Zutaten aus, mit denen er die Duellanten überrascht: Von Lauch, Rote Bete oder Ayran bis Kaisergranat, Entenmuschel, Rehleber, Hahnhoden – von profan bis außergewöhnlich. Beim Kochen sind sie umringt von fiebernden Food-Fans. Als Gastgeber und Moderator führt der Hamburger Starkoch Tim Mälzer durch die schnellen Kochfights. Neben ihm mit von der Partie ist Sternekoch Tim Raue, der als Ringrichter fungiert, in dessen Macht es ganz alleine liegt, die beste kulinarische Gesamtperformance auszuwählen und den Gewinner des Abends zu küren.

Vier Zutaten, drei Runden, zwei Küchenteams – doch nur einer kann den Beef für sich entscheiden!

 Die 2. Staffel Ready to beef

Ab 29.03.2020

Ready to beef auf TVNOW