Love Island


Heisse Flirts & wahre Liebe

 

Die Erfolgsshow aus England

Der englische Quotenerfolg „Love Island“ kommt in den deutschsprachigen Raum. RTL II stärkt seine Position als Reality-Sender Nr. 1 und entführt seine Zuschauer auf eine sonnige Insel.

Das Prinzip des Dating-Formats: Attraktive Singles ziehen in eine Villa auf einer paradiesischen Insel und suchen dort die große Liebe. Wer keinen Partner findet, läuft Gefahr, die Insel verlassen zu müssen. Im Finale küren die Zuschauer das Traumpaar, das die Chance auf einen Gewinn hat. In England feierte das Format großen Erfolg und war DAS Gespräch des Sommers. So Thomas Zwiessler, Bereichsleiter Programm RTL II: „‚Love Island‘ ist Reality pur! Affären und Trennungen, Flirts und Intrigen, Tränen und Trost - genau die richtige Mischung für unser junges Publikum.“

Aktuelle News zu Love Island

loveisland jessica

Love Island ist mit 2. Staffel zurück

Der Sommer ist noch lange nicht vorbei: Mit der zweiten Staffel von „Love Island“ wird es ab Montag, den 10. September, bei RTL II erst so richtig heiß.

Die Hoffnung auf die große Liebe und 50.000 Euro

Die liebeshungrige Singles verbringen den Sommer in einer Villa auf Mallorca. Ihr Ziel: Spass haben und die große Liebe finden! Außerdem winken am Ende 50.000 Euro Gewinn. Der Clou: Das Geld kann nur an ein Paar gehen, welches der Zuschauer per Voting bestimmt. Die Paare müssen die ganze Zeit zusammen bleiben, schlafen zusammen in einem Bett und hoffen auf die große Liebe.

Bei Spielen lernen sich die Islander besser kennen, gehen auf Tuchfühlung und testen, ob sie als Team funktionieren. Allerdings müssen sie immer wieder entscheiden, ob und mit wem sie zusammenbleiben. Schließlich ist die Konkurrenz groß und der Einzug von neuen attraktiven Singles macht die Entscheidung nicht leichter.

Traumhafte Dates lassen nicht nur Gefühle sondern auch Eifersucht hochkochen. Die Islander sind auf der Suche nach Romantik, aber wie immer verläuft der Weg zur Liebe nicht reibungslos. Große Gefühle, gebrochene Herzen und Liebes-Dramen sind vorprogrammiert. Eins ist bei „Love Island“ sicher: Wer Single bleibt, muss die Insel verlassen!

Prominente Unterstützung bei der Suche

Moderiert wird die Rality Show von Model und Testimonial Jana Ina Zarrella. Die gebürtige Brasilianerin ist selbst zwölf Jahre mit dem Sänger und Moderator Giovanni Zarrella glücklich verheiratet und hat zwei Kinder mit ihm. Sie weiß ihr Glück zu schätzen und möchte den Kandidaten bei ihrer Suche behilflich sein. „Als zwölf Jahre glücklich verheiratete Frau werde ich versuchen, den Kandidaten bestmöglich zur Seite zu stehen, so dass sich hoffentlich Mr. und Mrs. Right finden.“, so die TV-Moderatorin. Ob es ihr gelingt die Singles zusammenzuführen und wer die 50.000 Euro gewinnt, können die Zuschauer bei RTL II mit verfolgen.

„Love Island - Heiße Flirts und Liebe Liebe“ wird von ITV Studios Deutschland produziert. Die Show basiert auf einem Eigenformat von ITV Studios und Motion Content Group und wird von ITV Studios Global Entertainment vertrieben.

Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe
Nächste Ausstrahlung: derzeit keine Info