Start der Formel-1-WM in Melbourne


Am 25. März geht's los!

27.02.2018

Der Vertrag wurde verlängert! Damit bleibt die Formel 1 bei RTL und im Free-TV. RTL und n-tv übertragen in der kommenden Saison. Am 25. März startet nun die neue Formel-1-WM mit dem Grand Prix von Australien in Melbourne.

180301 Nico Rossberg 1370719

Formel 1 auch bei n-tv

n-tv wird in der kommenden Saison an jedem Rennwochenende mindestens ein freies Training übertragen. Jeden Freitag live im Fernsehen und zusätzlich im Livestream auf n-tv.de. Zum Saisonauftakt in Australien zeigt n-tv das erste freie Training um 2 Uhr nachts sowie das zweite freie Training um 6 Uhr live im Fernsehen. Zudem zeigt n-tv in einem Formel-1-Spezial samstags und sonntags jeweils um 18.20 Uhr oder um 0.10 Uhr eine Zusammenfassung der Trainingsergebnisse, Qualifyings und des Rennens. 

Der Rennkalender der Formel-1-Saison 2018

Der Große Preis von Malaysia ist nicht mehr dabei, dafür ist der GP von Deutschland auf dem Hockenheimring wieder im Programm. Auch Frankreich kehrt mit dem Rennen in Le Castellet zurück in die Formel-1.

Termin Grand Prix Ort
25. März GP von Australien Melbourne
08. April GP von Bahrain Sakhir
15. April GP von China Shanghai
29. April GP von Aserbaidschan Baku
13. Mai GP von Spanien Barcelona
27. Mai GP von Monaco Monte Carlo
10. Juni GP von Kanada Montreal
24. Juni GP von Frankreich Le Castellet
01. Juli GP von Österreich Spielberg
08. Juli GP von Großbritannien Silverstone
222. Juli GP von Deutschland Hockenheim
29. Juli GP von Ungarn Budapest
26. August GP von Belgien Spa-Fancorchamps
02. September GP von Italien Monza
16. September GP von Singapur Singapur
30. September GP von Russland Sotschi
07. Oktober GP von Japan Suzuka
21. Oktober GP der USA Austin
28. Oktober GP von Mexiko Mexico City
11. November GP von Brasilien Sao Paulo
25. November GP von Abu Dhabi Abu Dhabi

Start der neuen Formel-1-WM mit dem Grand Prix von Australien am 25. März bei RTL.