Gute Zeiten, schlechte Zeiten


GZSZ jetzt auch bei RTLplus

05.08.2019

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" läuft seit 1992 bei RTL und hat sich zu der RTL-Programm-Marke schlechthin am Vorabend etabliert. Der Quotenhit setzt seit dem Start auf emotionale, spannende Geschichten und starke Charaktere, mit denen sich täglich Millionen Zuschauer identifizieren können. Jetzt zeigt RTLplus ab dem 5. August von montags bis freitags ab 9.45 Uhr frühere Folgen der Erfolgsserie beginnend mit Folge 2531 aus dem Jahr 2002.

GZSZ Bahro Frank v2

Ein Wiedersehen mit Susan Sideropolous, Yvonne Catterfeld und Co.

Mit dabei sind u.a. noch die Publikumslieblinge Yvonne Catterfeld, Jeanette Biedermann, Susan Sideropolous, Maike Bremen, Nina Bott. Und natürlich auch Wolfgang Bahro, Felix von Jascheroff und viele andere. 

Erfolgsserie mit aktuellen, brisanten Themen

Keine tägliche Serie ist so nah am Zuschauer und dem Puls der Zeit wie GZSZ. Dabei schrecken die Macher der Serie bei UFA Serial Drama auch nicht vor brandaktuellen und brisanten Themen zurück: Rechtsradikalismus, Inzest, Flüchtlingsthematik, Totgeburt, Freitod, Stalking, Identitätsklau, Homosexualität, Bulimie, Drogenmissbrauch. All das wird aufgegriffen und von einem starken Ensemble authentisch dargestellt. GZSZ bietet bei RTL und jetzt auch bei RTLplus einen Querschnitt an Themen, die so bunt, so traurig, so lustig und so vielfältig sind wie das Leben. 

Gute Zeiten, Schlechte Zeiten
ab dem 5. August
montags - freitags 9:45 
RTLplus

GZSZ bei RTLplus.at!