Erste eigene Show für Motsi Mabuse


"Wer macht mich schön?"

19.06.2018

Jeder Mensch kann gut aussehen, es kommt nur auf das richtige Styling an!“ ist das Motto von Tänzerin und Mode-Fan Motsi Mabuse. In ihrer neuen Makeover-Show „Wer macht mich schön?" lädt Motsi ab 18. Juli pro Folge zwei Top-Stylisten zum Mode-Duell. Dabei gibt es nur ein Ziel: die verzweifelten Kandidatinnen glücklich zu machen.

180619 Wer macht mich schoen Einkauf 1436219 1

Profis im Styling-Duell

Viele Frauen träumen davon Nachhilfe in Sachen Mode zu bekommen. Die einen werden wegen ihres peinlichen Stils kritisiert, andere möchten gerne mehr aus sich machen, wissen aber nicht wie. Motsi Mabuse hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Frauen strahlen zu lassen. Dafür holt sie Deutschlands Modeprofis zur Hilfe. Stylisten, Boutique-Besitzer und Fashion Blogger treten im Styling-Duell gegeneinander an.

Makeover-Marathon

Pro Folge müssen zwei Fashion-Profis ihr Können an zwei Kandidatinnen zu demonstrieren. Nachdem sich die Frauen vorgestellt und einen Einblick in ihren Kleiderschrank gewährt haben, lernen sie ihren Stylisten kennen. Dann schickt Motsi Mabuse beide Teams in einen mehrstündigen Makeover-Marathon. 600 Euro darf jeder Stylist für seinen Schützling ausgeben. Eingekauft, geschminkt und frisiert wird in der Region, in der die Frauen leben.

Mabuse beobachtet und kommentiert das Umstyling. Im großen Finale präsentieren die beiden Frauen Motsi auf dem Laufsteg ihre Verwandlung. Welcher Stylist hat die Persönlichkeit der Kandidatin modisch perfekt unterstrichen? Der Mode-Profi, der aus Motsi Mabuses Sicht am typgerechtesten die schönste Seite seiner Kandidatin herausgearbeitet hat, wird das Mode-Duell am Ende für sich entscheiden.

„Wer macht mich schön?" ab 18. Juli, 22.05 Uhr bei RTLplus.