"First Dates - Ein Tisch für Zwei"


Das erste "Mahl"

 

In der neuen VOX-Dating-Doku „First Dates – Ein Tisch für zwei“ begibt sich Gastronom, Koch und Weltenbummler Roland Trettl auf eine neue Mission: In seinem eigenen Restaurant empfängt er Singles aus ganz Deutschland. Diese werden bei einem Date ihr Gegenüber zum ersten Mal kennenlernen. Männer und Frauen mit unterschiedlichem Alter, Beruf und Herkunft haben die Chance bei einem ersten Kennenlernen ihre große Liebe zu finden.

180207 FirstDates 1357975

Aufregende erste Dates

Die Paarungen der Dates werden vorab anhand von Vorlieben und Abneigungen Singles ausgewählt. Trotzdem müssen die Singles natürlich selbst herausfinden, ob sie ihr Gegenüber interessant finden und sich ein zweites Date vorstellen können. Die Paare können sich in ungestörter Atmosphäre unterhalten und einander kennenlernen. Währenddessen erleben die Zuschauer jede Reaktion, jeden Blick und jede Bewegung hautnah mit. Am Ende müssen sich die Singles entscheiden. Möchten sie ein zweites Date oder trennen sich ihre Wege?

Erfolgreiche Dating-Doku

„First Dates – Ein Tisch für zwei“ basiert auf dem britischen Hit-Format „First Dates“. Die Dating-Doku wird in Großbritannien bereits seit Juni 2013 ausgestrahlt und läuft in der neunten Staffel bei Channel 4. Auch in Ländern wie Spanien, Italien, Kanada, Australien und den USA verliebten sich in „First Dates“-Adaptionen bereits Paare.

„First Dates – Ein Tisch für zwei“ ab 5. März immer montags bis freitags um 18.00 bei VOX.