Makel? Los!


Die Beauty-Doku-Soap

 

Missglückte Tattoos, starke Hautunreinheiten oder Permanent-Make-up, das selbst überschminkt gehört, sind Kleinigkeiten, die wohl einige Menschen stören – denn wer ist schon „perfekt“? Was aber wenn diese Makel zu handfesten Problemen werden, die die Betroffenen in ihrem Alltag einschränken? Jeder Mensch möchte sich in seiner eigenen Haut wohlfühlen, um sicher und selbstbewusst aufzutreten. Doch mancher Schönheitsmakel kann so belastend sein, dass der Blick in den Spiegel schmerzt. Genau darum geht es in der VOX-Beauty-Doku-Soap „Makel? Los!“. Behandeln, verschönern und therapieren, heißt es da für Experten, die den Hilfesuchenden mit Rat und vor allem Tat zur Seite stehen.

Makel los

Für jeden Makel der richtige Experte. Ein vierköpfiges, rotierendes Expertenteam bündelt sein geballtes Knowhow, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Zu dem Experten-Team gehören neben Friseur, Tätowierer und Kosmetikerin (Beautician), ein Dermatologe und ein plastischer Chirurg. In jeder Folge beraten und behandeln sie in persönlicher Atmosphäre vier Klienten. Zusammen wird nach dem Weg gesucht, der es ermöglicht, diese Makel – genau – los zu werden. „Makel? Los!“ eben.

Makel? Los!
MO-FR 16.00 Uhr
VOX