"Sing meinen Song – Das Tauschkonzert"


Das Musikformat geht in die fünfte Runde

13.03.2018

"Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" startet wieder! Mit neuem Gastgeber, neuen Künstlern und neuen Songs geht das Tauschkonzert am Dienstag, den 24. April 2018 um 20:15 Uhr bei VOX in die fünfte Runde. Mark Forster, der 2017 noch selbst Gast war, kehrt mit sechs tollen Musikern nach Südafrika zurück.

180313 SmS Teilnehmer 1380767

Mark Forster als Gastgeber

2017 überzeugte Mark Forster mit seinem musikalischen Können. Seine Neuinterpretationen wurden gleich drei Mal zum "Song des Abends" gekürt. Am Abend von "The BossHoss" konnte Forster auch schon seine Gastgeberqualitäten unter Beweis stellen. Nun führt der beliebte Sänger mit neuen Künstlern durch "Sing meinen Song – Das Tauschkonzert".

Ausnahme-Musiker bei "Sing meinen Song"

In der fünften Staffel erweitert sich die Vielfalt der musikalischen Genres noch einmal. Mit Mary Roos wird zum allerersten Mal auch ein Schlagerstar vertreten sein. Dabei sind auch der irische Singer-Songwriter Rea Garvey, Judith Holofernes, Frontfrau von "Wir sind Helden", Soul-Pop-Sängerin Leslie Clio, "Revolverheld"-Leadsänger Johannes Strate und "Alphaville"-Weltstar Marian Gold. Die Zuschauer dürfen gespannt sein, welche Neuinterpretationen von Welthits entstehen.

Die Musiker über „Sing meinen Song - Das Tauschkonzert“:

Mark Forster: "Sing meinen Song” bedeutet für mich… "mehr als eine Fernsehshow. Ich habe hier echte Freunde gefunden und eine Menge über mich als Mensch und Musiker gelernt."

Mary Ross: Wenn ich an „Sing meinen Song“ denke, dann denke ich an…"die beste Musiksendung, die ich mir als Künstlerin vorstellen kann."

Rea Garvey: Ich freue mich bei „Sing meinen Song“ besonders auf… "die Reaktion der anderen auf meine neuen Interpretationen ihrer Songs. Es ist eine große Herausforderung, aber darauf bin ich am meisten gespannt.

Judith Holofernes: Bei „Sing meinen Song“ freue ich mich am meisten auf… "die Versionen der anderen! Ich habe so viel Spaß bei der Vorbereitung. Es ist schön zu wissen, dass die anderen Teilnehmer gerade genau das Gleiche machen. Man weiß einfach, dass jeder weit über seinen Schatten springen muss, das alleine ist schon total verbindend."

Johannes Strate: Wenn ich an „Sing meinen Song“ denke, dann denke ich an… "eine Runde großartiger Musiker, die zusammen eine Menge Spaß haben."

Leslie Clio: Wenn ich an „Sing meinen Song“ denke, dann denke ich an… "eine Menge Spaß."

Marian Gold: Ich freue mich bei „Sing meinen Song“ ganz besonders auf… "den Austausch mit den anderen Künstlern, die Aussicht von meinem Appartement und die Kaltgetränke."

"Sing meinen Song – Das Tauschkonzert" ab 24. April um 20:15 bei VOX.