Unit 3 und MedienManager


Gemeinsam für KMU

 

Die Unit 3 darf sich über eine stetig wachsende Bekanntheit freuen. 

Mit Camilla Sievers bietet die einzigartige Verkaufseinheit der IP Österreich die optimale Basis um Start-Ups zu fördern und auf ihrem Weg in die TV Welt zu unterstützen.Als ehemalige Gründerin weiß sie ganz genau, mit welchen Herausforderungen junge Unternehmen zu kämpfen haben und legt daher großen Wert auf Vertrauen und Kooperation auf Augenhöhe, um dadurch bestmögliche Ergebnisse für ihre Kunden zu erreichen.

Um auch Unternehmen der österreichischen KMU Szene besser ansprechen zu können wurde nun eine Kooperation mit dem MedienManager eingegangen. Durch die Zusammenarbeit soll es möglich sein, auch jenen Unternehmen die Vorteile von TV näher zu bringen, die diesen Werbekanal zuvor als unerreichbar angesehen haben.

Camilla Sievers:
"Mit einer Datenbank aus über 30.000 KMUs, sowie der starken Glaubwürdigkeit und Expertise unter den österreichischen Unternehmern, bietet der MedienManager die ideale Plattform für uns um KMUs gesammelt zu erreichen und eine langfristige Beziehung sowie Vertrauen aufzubauen."

"Die Unit 3 bietet den KMUs dadurch eine riesige Chance ihre Mediastrategie neu auszurichten und Reichweiten zu erzielen, die bislang kaum vorstellbar waren. Oft werden Unternehmen durch die Angst vor Fehlinvestitionen geprägt. Doch durch das eigens entwickelte Modell „Media 4 Revenue Share“ lässt sich dieses finanzielle Risiko auf ein Minimum reduzieren wohingegen das Chancenpotential einzigartig ist", so Otto Koller, Herausgeber des MedienManagers und Experte in der KMU Szene.